• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Will ich führen? Verschaffen Sie sich Klarheit!

In vielen Unternehmen werden gute Fachkräfte zu Führungskräften weiterentwickelt. Die Frage, die man sich auf diesem Weg nur selten stellt ist: „Will ich das? Will ich wirklich führen?“ Die Entscheidung ist eine mit großer Tragweite – sowohl für das eigene berufliche Leben als auch für das meiner zukünftigen Mitarbeiter. Um in dieser Frage Sicherheit zu gewinnen, haben Sie bei diesem Seminar die Gelegenheit, sich mit Ihrem persönlichen Karriereweg zu beschäftigen. Aufbauend auf einer Standortbestimmung und der Klärung dessen, was Sie ganz persönlich in-teressiert und motiviert, reflektieren Sie Ihren bisherigen Lebensweg, die Rollen, die Sie bislang eingenommen haben und die Erwartungen, die an Sie gestellt werden. Außerdem haben Sie in diesen zwei Tagen haben abseits vom Alltag die Möglichkeit, praxisna-he Führungssituationen zu erleben und sich intensiv mit der Rolle einer Führungskraft zu be-schäftigen: Was wird von Ihnen, sofern Sie diese Rolle wählen, gefordert und was können Sie dort finden und gewinnen? Zusammen mit Menschen in ähnlichen Lebenssituationen und einer erfahrenen Seminarleitung können Sie Ihren zukünftigen beruflichen Weg entwerfen und überlegen, wie Sie mit möglichen Schwierigkeiten umgehen können. Nach dem Seminar steht Ihnen Ihr Trainer für ein Transfercoaching zur Verfügung, in dem Sie Ihre Erkenntnisse und Lernziele aus dem Seminar reflektieren und Ihren weiteren Weg klären können.

 

Inhalte

  • Lebensphasen und Standortbestimmung
    • wo stehe ich heute / wie kam ich hierher? (Ressourcen)
    • was leitet mich? (Werte, Motivatoren)
    • was erwartet mich? (Zukunftsbild)
  • Erwartungen an eine Führungskraft kennenlernen
  • Work Life Balance und mögliche Schwierigkeiten analysieren
  • Führungsalltag und –arbeit in praxisnahen Übungen kennenlernen
  • Persönliche Erwartungen an die Zukunft klären
  • Ihre Lernziele im Fokus: Coaching-Begleitung nach dem Seminar

 

 Methoden

 Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, systemische Beratungstechniken, Erfahrungsaus-tausch, Gruppendiskussion, Transfercoaching nach dem Seminar zur Reflexion der persönlichen Lernziele und -erfahrungen.

 

Zielgruppe

Menschen, die sich Klarheit über ihren persönlichen Karriereweg und die Frage, ob sie führen wollen, verschaffen möchten.

 

 

Datum:            Donnerstag, den 20. Februar - Freitag, den 21. Februar 2020
Zeiten: Donnerstag 09:00 Uhr bis Freitag 17.00 Uhr. Anreise am Vorabend ab 18:00 Uhr möglich
Trainer: Florian Kempkes / Sebastian Hüllemann, Netzwerkpartner der Pecon-Net GmbH
Ort: Herbert-Euschen-Bildungshaus, Im Erzfeld 33, 64689 Grasellenbach

 

 

Kosten  

Seminargebühr:

 

550,- Euro (zzgl. 19% Mwst.) für TeilnehmerInnen aus Unternehmen
550,- Euro (inkl. 19% Mwst.) für PrivatzahlerInnen.
Eine Stunde Transfercoaching ist im Preis inbegriffen, weitere können danach individuell hinzu gebucht werden.
EZ - pro Nacht:  60 €/ Person
DZ - pro Nacht:  40 €/ Person
 Verpflegung für beide Tage:  80 €/ Person

Adresse

Herbert Euschen Bildungshaus
64689 Grasellenbach, Im Erzfeld 33
06207 / 2032660
info@herbert-euschen-bildungshaus.de
Mo-So: siehe Veranstaltungskalender